Whatsapp
ANRUFEN
  • Follgen Sie uns:

Nützliche Informationen und Fakten über Didim: Karten, Info

Didim

Didim ist ein Urlaubsziel, wo sich das Meer, die Sonne und die Geschichte treffen. Didim, eine Autostunde von der Stadt Aydin entfernt, ist eines der besten Urlaubsziele. Es hat ein reiches Kulturerbe, goldene Strände und eine Küste von komplizierten Buchten, jedes ein Wunder der Natur. Der Tempel von Apollo in Didim ist einer der größten und am besten erhaltenen Tempel der Antike. Es gibt nur wenige bessere Strände an der ägäischen Küste als das schöne Altinkum, und es ist einfach, auf eine Bootsfahrt zu einer der malerischen Buchten zu schwimmen, um zu schwimmen. Faszinierende alte Städte. Altinkum

Didim in der TürkeiAltinkum ist ein Ferienort am Ufer der Ägäis in der Türkei. Der Name “Altinkum” übersetzt auf “goldenen Sand”. Die Stadt hat drei Hauptstrände. Altinkum ist bei britischen und türkischen Touristen beliebt.

Es gibt eine Reihe von Bars und Restaurants mit einer Reihe von türkischen und britischen Essen. Die Strand-Seite Restaurants neigen dazu, vor allem für britische Touristen zu bieten. Weiter in Didim gibt es eine Auswahl an authentischen türkischen Restaurants.

Der Tempel von Apollo ist nur eine kurze 10-minütige Fahrt vom Ferienort entfernt. Es befindet sich in der Nähe von vielen anderen antiken Stätten, darunter Miletos und Ephesus. Das neue Didim Marinaproject, das 2009 fertiggestellt werden soll, ist das größte an den Küsten der Türkei und bietet den Besuchern ein Einkaufszentrum im amerikanischen Stil, Restaurants, Supermarkt, Fitnessraum, Kulturbüro, Banken, Schwimmbad und Kindereinrichtungen Sowie Anbindungen für bis zu 620 Yachten.

Neben einer Reihe von Attraktionen gibt es ein paar Charaktere um Altinkum. Mama Rosa ist eine Frau, die in Altinkum bekannt ist. Sie gilt als eine lokale Legende, und seit Jahren wächst sie selbst Rosen, und für den Preis einer Lira oder zwei oder ein Getränk von Pop, wird sie ein halbes Dutzend Rosen geben. Sie hat einen Freund benutzt, der mit ihr reiste, aber sie wurde vor ein paar Jahren von einem eifersüchtigen Freund ermordet. Mama Rosa kann von einem Blumendruck Rock identifiziert werden und steht oft mit ihren Rosen in einem Eimer neben ihr auf dem Boden. Transport

Altinkum ist 1 Stunde 30 Minuten Transfer vom Flughafen Bodrum und 1 Stunde 45 Minuten vom Flughafen Izmir.

Apollo In DidimDidim, die Heimat der antiken Stadt Didyma mit ihrem zerstörten Tempel von Apollo, ist eine kleine Stadt, beliebter Ferienort am Meer und Bezirk der Provinz Aydın an der ägäischen Küste der westlichen Türkei, 123 km von der Stadt Aydın entfernt. Erdkunde

Didim liegt am nördlichen Ufer des Golfs von Güllük gegenüber den Bodrum-Halbinsel-Dörfern wie Torba, Türkbükü und Yalıkavak. Der Bezirk besteht aus Didim selbst, einer Küstenstadt von 26.000 Menschen und einer Anzahl von Kleinstädten, darunter Altınkum (was bedeutet goldener Sand), Gümüşkum (silberner Sand) und Sarıkum (gelber Sand).

Tourismus ist die wichtigste Einnahmequelle für das Gebiet, vor allem im Sommer, aber die Landwirtschaft ist auch ein wichtiger Beitrag, die wichtigsten Kulturen sind Weizen und Baumwolle. Tiere, vor allem Schafe und Ziegen, werden vor allem für den örtlichen Konsum angehoben.

Sehenswürdigkeiten

Für viele das dramatischste Merkmal sind die Ruinen des Ionischen Tempels von Apollo mit seinen Spalten, die in den Himmel hinweisen, und seine Legende von der Romanze zwischen Apollo und Daphne. Der ursprüngliche Tempel und die Heimat eines Orakels wurde während der persischen Kriege zerstört und der, den wir heute sehen, wurde nach dem Sieg über die Perser von Alexander dem Großen wieder aufgebaut. [2] [3] [4] In der Nähe von Miletos, die Ruinen der antiken Stadt mit einem gut erhaltenen antiken Theater, Stadion, Bäder von Faustina, Tempel von Serapis und vieles mehr. Zu den Bars und Clubs gehören:

Garden Bar (mit seiner Happy Hour und laute Popmusik). Die riesige Medusa discothèque, eine der größten in der Türkei. Ali Bar, Didims Rockmusik-Locale. Atelier Cafe Olive Malerei Ausstellung ganzjährig im Dorf Akköy, eine 10-minütige Busfahrt zum Zentrum von Didim. Mrs.Sara Ilguzers Gemälde aus dem Dorf Akköy von lokalen Szenen der Landschaft von Didim Türkei. Mosquito Bar & Music Club, direkt neben dem Garten am Altinkum Beach, ist ein fantastischer Ort mit exklusiv guter Musik und Cocktails, die zwischen 20.00 und 3. Uhr geöffnet sind (Yali St. No: 19) Akbuk

Akbuk wurde 1991 eine Gemeinde und entwickelt sich ganz schön wie geplant. Die meisten der infrastrukturellen Arbeiten wurden durchgeführt. Saubere Straßen, schöne und sehr ruhige Strände begrüßen Sie nach Akbuk, da es ein idealer Ort für diejenigen ist, die ruhige Zeiten neben Wassersport lieben.

Viele Leute, die hier aus Großstädten kommen, beschließen, hier nach ihrem Ruhestand zu bleiben. Es wurde von den Reiseveranstaltern in den letzten Jahren erkundet.

Wochenende sind die geschäftigsten Zeit für Akbuk-Ufer wie Altinkum. Am frühen Morgen oder spät in der Nacht Amateur Fischer versuchen, den größten Seebarsch oder Seebrassen an den Ufern von Akbuk zu fangen. Manchmal kommen sie von der Reise, um Fische hier zu fangen.

Es gibt Fischfarmen, die sich im Südwesten von der Akbuk-Bucht befinden, die ein sehr gutes Einkommen für die Wirtschaft der Turkeys bringen. Die Gesamtlänge des Strandes beträgt 11 Kilometer für Akbuk. Amateurfischer gehen in der Nähe von Fischfarmen. Einfach einschalten, wenn es keinen Fisch gibt, können sie von den Verkaufsstellen einiger Fischfarmen kaufen.

CUPRA ist eine leckere Fischart. 400 – 500 gr. Jeder ungefähr. SARIYANAK KEFAL ist ein anderer Typ Meeräsche Fisch zu probieren. Beide können Sie mit Olivenöl grillen oder braten. Beim Grillen von Fisch oder Fleisch oder Huhn können Sie Olivenöl aus Olivenbäumen entlang der Berge von Akbuk ausfüllen. Und für 20 min abrechnen. Für besseren Geschmack

Hier auf dieser Seite haben wir ein Foto von CUPRA Fischplatte. SARIYANAK Kefal (ist eine Art Meerbarsch) ist länger und dünner als CUPRA (spricht als Chouproa).

Der Tourismus bezogene Tourismus in den letzten Jahren hat die lokalen Fischerboote für Bootsfahrten entlang der Küsten von Akbuk für die Dauer der Sommermonate zur Verfügung gestellt. Während Ihres Besuchs in Akbuk ist die Kapelle an der Küstenlinie in der Nähe des Stadtzentrums sehr gut erhalten und kann besucht werden, da es für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Es gibt große Ferienorte, 3-Sterne-Hotels und auch ein 4-Sterne-Hotel, zusammen mit einem Resort für französische Reiseveranstalter mit 5 Sternen bewertet; Es gibt auch kleine Pensionen, Motels während der Sommersaison. Restaurants am Meer, servieren köstliche Fische und lokale Speisen, die man sich nicht entgehen lassen sollte, was man zu günstigen Preisen haben kann. – Wie komme ich zu AKBUK Es gibt lokale Transportbussen mit einem Schild “Akbuk Birlik” läuft alle 20 Minuten zwischen Altinkum – Akbuk und in allen 20 Minuten zwischen Söke – Akbuk. Wenn Sie von Izmir nach Bodrum reisen; Zweite Kreuzung nach Didim einen schönen Aufstieg vor See Bafa auf der rechten Seite, sehen Sie Schild Post mit AKBUK auch Didim.


Copyright © 2003-2016 by findaturkishhome.com. All Rights Reserved...
GO TO
TOP